Staatlich geprüfter Techniker Kosten – Das musst du wissen!

Was kostet das Fernstudium und Vollzeitstudium zum staatlich geprüften Techniker?

Im Schnitt liegen die Kosten für das Fernstudium zum staatlich geprüften Techniker bei 139 Euro im Monat. Wenn man bedenkt, wie viel Geld man manchmal an einem Samstagabend in der Stadt lässt, eine gute Investition. Auch solltet ihr bedenken, dass ihr die Kosten nach der ersten Gehaltserhöhung die euch als staatlich geprüfter Techniker erwartet, wieder drin haben werdet. Tipp: Die monatlichen Kosten können von Schule zu Schule leicht variieren. Einen Überblick über die günstigsten Fernschulen findet ihr hier:

1. Lasst euch alle Studienbroschüren zuschicken die ihr finden könnt
2. Vergleicht sowohl die Kosten als auch den Aufbau der Lehrgänge
3. Vereinbart ein persönliches Beratungsgespräch mit der Schule eurer Wahl

AnbieterInfosKostenWebseite
staatlich geprüfter technikerDie Erfolgsquote am ILS liegt bei staatlichen Prüfungen bei über 90%.ab 139 Euro/Monatwww.ils.de/staatlich-gepr-techniker
staatlich geprüfter technikerBesonders beliebt auf Grund der geringen monatlichen Kosten.ab 135 Euro/Monatwww.sgd.de/staatlich-geprüfter-techniker
staatlich geprüfter technikerEine Schule mit Tradition die in Deutschland ihres Gleichen sucht.ab 130 Euro/Monatwww.hamburger-akademie.de/gepr.techniker
staatlich geprüfter technikerDie Fernakademie ist besonders bei berufstätigen Erwachsenen beliebt.ab 130 Euro/Monatwww.fernakademie-klett.de/staatlich-geprüfter-techniker

Vollzeit Studium Kosten zum staatlich geprüften Techniker

Neben dem staatlich geprüften Techniker Fernstudium gehört die Vorbereitung im Vollzeitstudium oder im Abendstudium zu den beliebtesten Vorbereitungsmöglichkeiten auf die staatliche Techniker Prüfung. Leider sind die Kosten wesentlich höher als im Fernstudium. Um dir eine Vorstellung über die anfallenden Kosten in der Vollzeit Vorbereitung zu geben, habe ich dir hier eine Übersicht zusammengestellt.

Studienmodell Kosten
Fernstudium ca. 4.500 Euro
Vollzeit ca. 8.500 Euro

Du solltest aber bedenken, dass in der Regel noch weitere Kosten im Vollzeitstudium auf dich zukommen. So musst du in der Vollzeitvariante die Kosten für Bücher und Unterrichtsmaterialien in der Regel selbst übernehmen.

Einschreibgebühr, 1. Semester 50 EUR einmalig
Prüfungsgebühr, 4. Semester 180 EUR einmalig
Kosten für Bücher 1. Jahr 300 EUR für das gesamte Jahr
Kosten für Bücher 2. Jahr 100 EUR für das gesamte Jahr

Aufpassen! Kostenfalle!

Leider gibt es immer wieder Schulen die durch versteckte Kosten in den Verträgen auf sich aufmerksam machen. Daher solltet ihr, sofern ihr euch nicht für einen der von mir empfohlenen Anbieter entscheidet, der Schule eurer Wahl die folgenden Fragen zu den anfallenden Kosten stellen:

  • Sind in den monatlich anfallenden Kosten wirklich alle Kosten enthalten?
  • Wie sieht es mit Prüfungsgebühren aus?
  • Was passiert, wenn ich den Lehrgang vorzeitig kündigen möchte? Geht das?
  • Was passiert, wenn ich mehr Zeit benötige?
  • Muss ich für Lehrmaterialien extra zahlen?
  • Kann ich den Lehrgang kostenlos testen?
  • Wie hoch sind die Erfolgsquote von Teilnehmern bei der Abschlussprüfung?

Seriöse Anbieter geben euch genauestens über die anfallenden Kosten bescheid und lassen euch den Lehrgang kostenlos testen. Immerhin sollte niemand einfach die Katze im Sack kaufen. Außerdem geben seriöse Anbieter euch Auskunft über die Erfolgsquote ihrer Studenten bei der staatlichen Prüfung zum staatlich geprüften Techniker. So weisst das ILS ( www.ils.de) z.B eine Erfolgsquote von über 90% bei staatlichen Prüfungen aus.

Was ist in den monatlichen Kosten im Techniker Fernstudium enthalten?

Um es auf den Punkt zu bringen: Für die monatlichen Kosten erhaltet ihr von den Fernschulen das rundum sorglos Paket. Ihr müsst euch im Fernstudium also keine Sorgen darum machen, dass weitere Kosten auf euch zukommen.

  • Alle Studienunterlagen die ihr benötigt ( ca. 150 Hefte ), Gesetztexte, Audio- und Video-CDs
  • Teilnahme am Grundlagenseminar und an den Fachspezifischen Seminaren
  • Persönliche Betreuung durch euren Fernlehrer
  • Zugang zum Online Campus

Der Online Campus im Fernstudium

Besonders hervorheben sollte man den Online Campus der einzelnen Fernschulen. Er ist der Dreh und Angelpunkt eures Techniker Fernstudiums und ermöglicht euch direkten Kontakt zu Mitschülern und Fernlehrern. Wie bei Facebook könnt ihr hier Lerngruppen bilden, euch mit Fernstudenten austauschen und eure Fernlehrer mit Fragen bohren.

Auch eure Einsendeaufgaben könnt ihr hier bearbeiten und hochladen. Ihr müsst also nicht jede Woche zur Post laufen und wochenlang auf die korrigierten Aufgaben warten. Das passiert heutzutage alles online. So kommt ihr noch schneller voran und könnt euer Fernstudium noch schneller beenden.

Die wichtigsten Fakten zum Fernstudium auf einen Blick

  • Denkt dran, ihr könnt das Fernstudium an allen Schulen 4 Wochen kostenlos testen. Diese Zeit solltet ihr auch nutzen, um euch mit den Studienunterlagen und eurem persönlichen Fernlehrer vertraut zu machen.
  • Das Fernstudium erfüllt die Voraussetzungen für die Förderung nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz
  • Durch die zahlreichen Fachseminare bekommt ihr eine optimale Prüfungsvorbereitung
  • Auch ein Laborpraktikum ist beim staatlich geprüften Chemietechniker inklusive
  • Dadurch, dass ihr bereits während eures Fernstudiums Punkte sammelt, habt ihr am Ende keinen geballten Prüfungsstress. Zum Zeitpunkt der Prüfung habt ihr das Schlimmste schon hinter euch gebracht.

Wie kann ich die Kosten reduzieren?

Wenn dir die Kosten für die Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt zu hoch sind, hast du immer noch die Möglichkeit eine der zahlreichen Förderungsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Die beliebtesten Möglichkeiten zur Reduzierung deiner Kosten habe ich dir hier aufgestellt.

  • Die Kosten für die Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt sind steuerlich absetzbar.
  • Für die Teilnahme an den praktischen Seminaren ( 3 Wochen im Fernstudium) hast du die Möglichkeit Bildungsurlaub zu beantragen.
  • Der Lehrgang zum staatlich geprüften Techniker ist im Fernstudium zu 100 % förderungsfähig durch die Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit.
  • Ebenso hast du die Möglichkeit Meister-BAföG für deine Weiterbildung zu beantragen.
AnbieterInfosKostenWebseite
staatlich geprüfter technikerDie Erfolgsquote am ILS liegt bei staatlichen Prüfungen bei über 90%.ab 139 Euro/Monatwww.ils.de/staatlich-gepr-techniker
staatlich geprüfter technikerBesonders beliebt auf Grund der geringen monatlichen Kosten.ab 135 Euro/Monatwww.sgd.de/staatlich-geprüfter-techniker
staatlich geprüfter technikerEine Schule mit Tradition die in Deutschland ihres Gleichen sucht.ab 130 Euro/Monatwww.hamburger-akademie.de/gepr.techniker
staatlich geprüfter technikerDie Fernakademie ist besonders bei berufstätigen Erwachsenen beliebt.ab 130 Euro/Monatwww.fernakademie-klett.de/staatlich-geprüfter-techniker

Meistgelesene Artikel

staatlich-gepruefter-techniker-kosten

Staatlich geprüfter Techniker Kosten
Das kostet die Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker wirklich mehr…

Staatlich geprüfter Techniker Gehalt

Staatlich geprüfter Techniker Gehalt 
Soviel Gehalt erwartet dich als staatlich geprüfter Techniker mehr… 

staatlich-geprüfter-techniker-anbieter

Staatlich geprüfter Techniker Anbieter 
Unsere Top 5. Schulen im Test für die Weiterbildung zum Techniker mehr…