Staatlich geprüfter Klima und Heizungstechniker

Das SHK Fernstudium wird derzeit von 4 Fernschulen angeboten. Alle Abschlüsse sind anerkannt und führen zum Abschluss des staatlich geprüften Technikers. Vorteil im Fernstudium: Ihr könnt lernen wann & wo ihr wollt und müsst euch nicht wie Schulkinder in die Schule setzten 🙂

1. Bestellt euch in jedem Fall alle Studienbroschüren die ihr finden könnt
2. Vergleicht in jedem Fall die monatlich anfallenden Kosten
3. Vereinbart ein persönliches Beratungsgespräch

 Anbieter  Webseite
Mechatroniker Fernstudium ils www.ils.de
Mechatroniker Fernstudium sgd www.sgd.de
Mechatroniker Fernstudium haf www.hamburger-akademie.de
Mechatroniker Fernstudium fernakademie www.fernakademie-klett.de

Das Klima und Heizungstechniker Fernstudium

Wichtig Am ILS ( Institut für Lernsysteme ) bestehen 95 % der Fernstudenten ihre Technikerprüfung auf Anhieb. Glaubt mir, wenn ihr euch nur ein bisschen Mühe gebt, werdet ihr nicht zu den 5 % gehören 🙂
Für wen ist das Fernstudium geeignet Um es ganz klar auszudrücken. Das Sanitär, Klima und Heizungstechniker Fernstudium richtet sich an alle, die auf der Suche nach einer ordentlichen Gehaltserhöhung sind. Den nicht umsonst wird der staatlich geprüfte Techniker der Master der Berufstätigen genannt.
Teilnahmevoraussetzung Fernstudium Um am Fernstudium generell teilzunehmen benötigt ihr lediglich einen Hauptschulabschluss und Berufserfahrung. Das wird euch jedoch nicht wirklich viel bringen, da ihr ja die staatlich anerkannte Technikerprüfung absolvieren wollt. Dazu benötigt ihr

  • Einen Berufsschulabschluss
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • 5 Jahre Berufserfahrung (Die Ausbildungszeit im Fernstudium zählt auch als Berufserfahrung!)
  • Erfolgreichen Abschluss des Fernstudiums als
  • Nachweis zur ordentlichen Vorbereitung auf die eigentliche Technikerprüfung.

Wichtig: Nur wenn ihr alle Voraussetzungen zum Zeitpunkt der Prüfung erfüllt habt, werdet ihr zur staatlichen Technikerprüfung zugelassen.

Beginn Anders als an den meisten Technikerschulen, könnt ihr eure Ausbildung im Fernstudium jederzeit beginnen. Ihr könnt also schon morgen anfangen.
Dauer Regulär ist das Klima und Heizungstechniker Fernstudium auf 42 Monate angesetzt. Ihr könnt die Regelstudienzeit aber auch verkürzen. Und das solltet ihr auch tun. Wer jedoch noch mehr Zeit brauch, der kann das Fernstudium um 24 Monate kostenlos verlängern.
Seminare Die Teilnahme an den Seminaren im Klima, Sanitär und Heizungstechniker ist Pflicht. Den hier sammelt ihr schon wichtige Punkte für eure abschließende Technikerprüfung.

  • 1 Woche Grundlagen Seminar
  • 3 x 2 Wochen Fachseminar

Tipp: Für die Teilnahme an den Seminaren könnt ihr Bildungsurlaub beantragen. So bleiben eure Urlaubstage verschont!

Förderungen Wer in der heutigen Zeit die Kosten für sein Klima, Sanitär und Heizungstechniker Fernstudium selbst zahlt, ist selber schuld. Es gibt zahlreiche Förderungsmöglichkeiten wie das Meister BAföG oder die Bildungschecks. Ihr müsst euch nur drum kümmern! In der Regel ist es einfacher als gedacht die Förderungen zu bekommen, da sich die wenigsten wirklich dazu entscheiden! Eine Übersicht der Förderungsmöglichkeiten im Fernstudium findet ihr hier:
– Förderungen im Fernstudium

Meistgelesene Artikel

staatlich-gepruefter-techniker-kosten

Staatlich geprüfter Techniker Kosten
Das kostet die Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker wirklich mehr…

Staatlich geprüfter Techniker Gehalt

Staatlich geprüfter Techniker Gehalt 
Soviel Gehalt erwartet dich als staatlich geprüfter Techniker mehr… 

staatlich-geprüfter-techniker-anbieter

Staatlich geprüfter Techniker Anbieter 
Unsere Top 5. Schulen im Test für die Weiterbildung zum Techniker mehr…