FAQs zum Staatlich geprüften Techniker

1. Was ist der Staatlich geprüfte Techniker ?

Der Staatlich geprüfte Techniker ist die höchste Auszeichnung, die man als Nicht-Akademiker in Deutschland erlangen kann. Zudem ermöglicht der Abschluss seit ein paar Jahren auch ein Hochschulstudium an einer deutschen Universität oder Fachhochschule.

2. Welche Schulen sind derzeit am beliebtesten ?

Da viele Interessenten ihren Techniker neben dem Beruf machen, gehörte das Fernstudium in den letzten Jahren zu den beliebtesten Anbietern in Deutschland. Ein weiterer Grund waren die anfallenden Kosten, die im Vergleich zu den meisten Schulen deutlich geringer waren.

www.ils.de
www.sgd.de
www.fernakademie-klett.de
www.hamburger-akademie.de

1. Tipp: Lasst euch die Studienbroschüren aller Anbieter zu schicken. So könnt ihr in Ruhe vergleichen und das Angebot der Fernschulen auch im dem anderer Schulen in eurer Nähe vergleichen.
2. Tipp: Wer auf sicher gehen möchte, der sollte seinen Techniker am ILS machen. Den über 90 % der Absolventen bestehen die Prüfung auf Anhieb ( Quelle: www.ils.de)

3. Welche Voraussetzungen muss ich für den Techniker erfüllen ?

Zum Fernstudium wirst du zugelassen wenn du eine Berufsschulabschluss, eine Berufsausbildung und Praxiserfahrung von mindestens 1 Jahr hast. Oder einen Berufsschulabschluss und praktische Erfahrung von mind. 3 1 /2 Jahren. Zur staatlichen Techniker Prüfung wirst du nur dann zugelassen wenn du

  • Eine fachlich passende Berufsausbildung absolvierst hast oder
  • Mind. 7 Jahre Berufserfahrung vorweisen kannst.

Außerdem musst du den Nachweis einer ordentlichen Prüfungsvorbereitung erbringen. Diesen erbringst du durch die Teilnahme am Fernstudium und den enthaltenen praktischen Seminaren.

Wie schnell kann ich meinen Techniker machen ?

Das liegt im Fernstudium ganz an dir. Den nur im Fernstudium kannst du dein Lerntempo selbst bestimmen und musst dich nicht nach dem Tempo einer Klasse richten. Zwar ist die Lehrgangsdauer auf 42 Monate angesetzt, doch du kannst den Lehrgang auch um weitere 24 Monate kostenlos verlängern, oder aber auch verkürzen wenn du schneller bist.

Was kostet mich der Techniker ?

Die Kosten im Fernstudium liegen derzeit bei ca. 130 € im Monat ( mehr dazu hier: Staatlich geprüfter Techniker Kosten ). Im Vollzeit Studium liegen die Kosten bei ca. 5.000 €.

Welche Förderungsmöglichkeiten sollte ich nutzen ?

Ja. Auch für den Techniker gibt es zahlreiche Förderungsmöglichkeiten.  Zu den beliebtesten gehört sicherlich das sogenannte Meister BAföG. Der Vorteil hierbei: Dir werden 25 % der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren erlassen. Außerdem sind die Kosten im Fernstudium von der Mehrwertsteuer befreit und können in der jährlichen Steuererklärung als Sonderkosten abgesetzt werden.

5 (100%) 1 vote